MADE IN SWITZERLAND

Die Alpenpflanzen, welche Basis der Pflegelinie der Arise Care SA sind, wachsen in einer unberührten und unbelasteten Natur. Die Pflanzen werden im Respekt mit der Natur und der Bestrebung nach einer nachhaltigen Entwicklung gepflegt. Die Produkte erfüllen die höchsten Ansprüche der Naturkosmetik. Präzision und Qualität gehören zu unserem Alltag.

Das Edelweiss, das, wie sein Name schon verrät,“edel“ und “weiss“ bedeutet, vereint Rarität, Reinheit, Frische und Milde. Nebst ihrer mythischen Aura besitzt das Juwel der Schweizer Alpen natürliche Kräfte. Mit diesen Kräften beschäftigt sich Dr. Ivan Slacanin. Er war der erste Forscher, der 1996 Moleküle aus dem Edelweiss gewann und analysierte.

Dank seiner Forschung kann die Kosmetikwelt heute diese aussergewöhnliche Pflanze mit Ihrer antioxidantischen Wirkung, ihrer Kraft gegen freie Radikale und Ihren natürlichen, schützenden Eigenschaften, einsetzen. Die Erfinderin der Swiss Alpine Cosmetic stützte sich damals – und wir in Zukunft – auf die zahlreichen wissenschaftlichen Forschungen der Schweizer Alpenpflanzen Dr. Slacanins.

Das Edelweiss

Das Herzstück der Arise Cosmetic, der „Swiss Alpine Complex“, ist eine Kombination aus drei exklusiven Alpenpflanzen, welche antioxidantische Eigenschaften besitzen um freie Radikale zu bekämpfen und zudem regenerierend und feuchtigkeitsspendend wirken.

Edelweiss, mythische Pflanze der hohen Alpengebiete und wichtigster Wirkstoff der Serie, ist der beste Schutz des Kollagen Typ III, was es zu einem fabulösen Verbündeten im Kampf gegen die Alterserscheinungen der Haut macht. Der natürliche Antioxidant begünstigt die Regeneration des Gewebes, blockiert die freien Radikale und stärkt das Haargefäss.

Ergänzend dazu steht das Produkt Nectapure. Es beeinhaltet Sommerflieder und Thymian und schützt vor freien Radikalen und vom “city stress“. Die Malve eignet sich dank ihren lindernden und beruhigenden Eigenschaften bestens um die sensible Haut zu verwöhnen.